ABLAUF EINER BEHANDLUNG

Nach dem “Ankommen” in meiner Praxis haben Sie die Möglichkeit, in einem kurzen gemeinsamen Gespräch mir Ihre Anliegen mitzuteilen, und ich schlage Ihnen anschließend die für Ihre speziellen Bedürfnisse abgestimmte Behandlungsform vor.

 

Da dies bei der ersten Behandlungs-Stunde selbstverständlich etwas mehr Zeit benötigt, bitte ich Sie, dafür mindestens eine halbe Stunde Zeit zusätzlich einzurechnen. Ein entspannter Rahmen ohne Zeitdruck ist mir ein grosses Anliegen, da meine Klienten erfahrungsgemäß diese Zeit wirklich benötigen, um den Alltagsstress abzulegen und bei sich ankommen zu können.

 

Die darauf folgende Behandlungsstunde richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen und Problemen. Diese sind oft sehr komplex und normalerweise eine Mischung aus körperlichen und seelischen Symptomen. Es ist meine Aufgabe die Ursachen dieser meist über die letzten Jahre “entwickelten” Beschwerden herauszufinden und dafür die richtigen Methoden anzuwenden.



Deshalb ist jede Stunde auch sehr speziell und verläuft immer unterschiedlich, abhängig von Ihrer Tagesverfassung und Ihrer aktuellen Problematik – sie beinhaltet meistens einen grossen “passiven Teil”, bei dem meine Klienten ohne Ihr Zutun die Entspannung und Regeneration genießen können, und manchmal eben auch einen kleinen “aktiven Teil”, bei dem die Mitarbeit des Klienten erforderlich ist.

 

Ziel ist es, die Ursachen Schritt für Schritt zu beseitigen, um wieder mehr Lebensqualität zu erlangen und stabiler und fitter den Alltag genießen zu können. Dies bedarf allerdings einer Entwicklung und kann in den wenigsten Fällen über Nacht “herbei gezaubert” werden. Es ist mir wichtig, Sie darauf hinzuweisen, dass wir nur gemeinsam erfolgreich sein können.

 

Im Team und mit den für Sie passenden “Werkzeugen” ist es möglich, die alten, belastenden Muster und Verhaltensweisen abzulegen und sich neue glücklichere Wege zu eröffnen.

 

Ich nehme selbstverständlich auf Ihre persönlichen Möglichkeiten und Ihre eigene Geschwindigkeit Rücksicht, da eine vertrauensvolle und entspannte Atmosphäre für den Erfolg essentiell ist.

 

Am Ende der Behandlungs-Stunde gebe ich meinen Klienten gerne kleine “Tools” mit nach Hause, um damit Nachhaltigkeit zu gewährleisten. Wie und ob Sie diese Möglichkeit nutzen, liegt natürlich ganz in Ihrem Ermessen – hat sich aber bisher bestens bewährt ;-) Auch für eventuell auftretende Fragen Ihrerseits stehe ich Ihnen nach der Behandlung natürlich gerne zur Verfügung.  

 

Sie sollten sich insgesamt für unsere erste Behandlungseinheit ca. 2 Stunden Zeit nehmen und wenn möglich keine anstrengenden Termine anschließend planen, da Sie sehr viel Informationen von mir bekommen werden und die Behandlung an sich sehr intensiv, wenn auch sehr entspannend sein wird.

 

Sie haben die Möglichkeit noch bei einer Tasse Tee gemütlich im Fauteuil zu verweilen, das erlebte nachwirken zu lassen und sich langsam auf die “Alltags-Welt” wieder vorzubereiten, bevor Sie gehen.

 

Wie oft und in welchen Abständen eine Behandlung sinnvoll ist, kläre ich immer am Ende der ersten Behandlungs-einheit und ist auch abhängig vom Zeit- bzw. Finanzmanagment des Klienten.

 

Kontakt: 

                           

Andrea Meissl

 

1090 Wien, Lackiererg. 1a/27

 

 

M 0699 /

11 08 11 00

E aarden@gmx.at

 

Termine nur nach tel. Vereinbarung!

 

NEU!!!

 ***************

Spezielles Senioren-Package: 

 

5 Behandlungen á 30 min

um € 150,-